Das Jahr 2020 neigt sich allmählich dem Ende und hat einiges von uns gefordert. Durch die Covid-19-Pandemie ist vieles in diesem Jahr nicht so gelaufen, wie es sich die meisten vorgestellt haben.

weiterlesen

Google rollt sein Anzeigenprogramm für lokale Dienstleistungen (Local Services Ads, LSAs) jetzt in zehn europäischen Ländern aus: Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Österreich, Belgien, Irland, Italien, Niederlande, Schweiz und Spanien. Google Lokale Dienstleistungen sind allerdings nur für bestimmte Branchen verfügbar.

weiterlesen

Werbung auf Google kann kostspielig werden, sofern Sie als Werbetreibender nicht die richtigen Einstellungen tätigen. Doch was ist erlaubt und welche Themen sind nur bedingt möglich bzw. überhaupt nicht zulässig? Eine Anzeigenveröffentlichung setzt die generelle Jugendfreiheit der zu bewerbenden Inhalte voraus.

weiterlesen

Sie als Werbetreibender setzen sich immer ein Ziel, wofür die Online-Marketing-Werbung benötigt wird und was erzielt werden soll.

weiterlesen

Erst kam das Coronavirus, dann das Google Core-Update – viele Webseiten-Betreiber mussten bereits in der ersten Hälfte 2020 den einen oder anderen Tiefschlag kassieren. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie den Kopf in den Sand stecken sollten. Vielmehr sollten Sie diese Ereignisse als Chance sehen, Ihre Internetpräsenz zu überarbeiten und neue Wege zu gehen.

weiterlesen

Im offiziellen Quartalsbericht, der im März 2019 veröffentlich wurde, spricht Facebook von 32 Millionen aktiven Nutzern. Ob und in wie weit diese Zahlen stimmen, lässt sich natürlich nicht sagen. Dennoch sollte jeder Unternehmer ernsthaft über Werbung bei Facebook nachdenken. Der Grund ist so simpel wie zwingend: Nirgendwo kann man seine Zielgruppe genauer definieren!

weiterlesen

18. Februar 2020